Der Challenge League Tabellenführer verstärkt die Offensive mit Elvis Bratanovic.

Der ehemalige U21 Nationalspieler von Slowenien wechselt für die kommende Rückrunde vom FC Sursee auf die Maladière zu Neuchâtel Xamax. Bratanovic unterschreibt einen Vertrag bis Juni 2018 mit Option. Für den FC Sursee erzielte Elvis in der aktuellen Saison 15 Tore in 13 Partien.

Wir gratulieren Elvis zu seinem Wechsel in die Romandie und bedanken uns bei den Verantwortlichen von Neuchâtel Xamax für die kooperative Zusammenarbeit.