Bernard Challandes nominiert den Luzerner Mittelfeldspieler per sofort ins A-Nationalteam.

Für die zwei Testspiele gegen Madagaskar am 24. März und drei Tage später gegen Burkina Faso selektioniert der ehemalige FCZ-Meistertrainer gleich fünf Akteure aus der Super League. Neben Idriz Voca und Hekuran Kryeziu (beide Luzern), Alban Pnishi (GC), Benjamin Kololli (Lausanne), wurde neu auch Gjelbrim Taipi aufgeboten.

Footuro gratuliert Idriz zu seinem ersten Aufgebot für die A-Nationalmannschaft von Kosovo und wünscht viel Erfolg.